Zum Hauptinhalt springen

Die Gewinner

Mit über 400 eingereichten Fotos beweist der Fotowettbewerb eindeutig, dass Sachsen-Anhalt „Lust auf Landleben“ macht. Dabei zeigen die Bilder die Vielfalt, die der ländliche Raum zu bieten hat – sei es der laue Sommerabend in geselliger Runde am See, das Dorffest mit atemberaubendem Feuerwerk oder einfach die Freiheit und Weite der Landschaft, die Ruhe und Idylle der Natur.

Am 5. September wählte die ambitionierte Jury die Besten der Besten aus. Sie haben es sich nicht leicht gemacht, die Gewinner auszuwählen, deren Bilder im ELER-Jahreslalender 2019 veröffentlicht werden. Dabei schmückt das Bild der Siegerin das Titelblatt.

1. Platz: Elisa Georgi

Mein Bild macht Lust auf Landleben, weil … 
es die größte Freiheit ist, mit Freunden die Natur zu erkunden und einfach sein zu können. 

2. Plätze:

Mein Bild macht Lust auf Landleben, weil ... 

Sonderpreis der Jury

Weil dieses Bild aus Sicht der Jury die absolute „Lust am Landleben“ wiederspiegelt, hat es den Sonderpreis der Jury erhalten.

Mein Bild macht Lust auf Landleben, weil ... 

Preisverleihung